Sprachtherapeutische Praxis

Das Auge bringt den Menschen in die Welt, das Ohr die Welt in den Menschen...

Sprache ist das wichtigste Ausdrucksmittel für uns Menschen.

Wenn sie nicht in ausreichendem Maße zur Verfügung steht, 

entstehen häufig Probleme im sozialen Umfeld.

Isolation, Aggression und Entwicklungsdefizite können die Folge sein.


Störungsbilder:

Sprachentwicklungsstörungen

-Dysgrammatismus

-Stottern/Poltern

-Lippen-Kiefer-Gaumensegelspalten

-Myofunktionelle Störungen

-Lese-Rechtschreibstörungen

-Hörstörungen/

phonologische Störungen

-Aufmerksamkeits-/Konzentrationsstörungen

-Selektiver Mutismus

-Late Talker


weitere Bereiche:

Nachhilfe in Deutsch und Englisch

sowie Hausaufgabenbetreuung



Für die Durchführung einer Sprachtherapie benötigt man eine Heilmittelverordnung

Diese erhalten Sie von ihrem Haus-, Kinder- oder HNO-Arzt, von Kieferorthopäden, Zahnärzten oder Pädaudiologen.